Cannes Lions: Microsoft wird 'Creative Market...
 
Cannes Lions

Microsoft wird 'Creative Marketer of the Year'

Kritchanon / adobe.stock.com

Nach der Festivalpause im vergangenen Jahr findet die Verleihung des Cannes Lions-Awards am 25. Juni 2021, im Rahmen von Cannes Lions Live, statt.

Die Auszeichnung "Creative Marketer of the Year" wird von den Festivalorganisatoren an jene werbetreibenden Unternehmen verliehen, die über einen längeren Zeitraum herausragende Kreativleistungen erbracht und infolgedessen mehrere Lions beim Festival gewonnen haben. Nach Apple, Burger King, Coca Cola, Google, Heineken, Ikea, Mars, McDonald's, Samsung und Unilever reiht sich nun Microsoft in die Liga der kreativsten Unternehmen ein.

Im Jahr 2019 gewann Microsoft elf Lions. Fünf dieser Auszeichnungen holte Microsoft mit McCann New Yorks "Changing the Game" für den Xbox Adaptive Controller, darunter einen Grand Prix in "Brand Experience & Activation" sowie einen "Titanium Lion". 2017 erzielte McCann New Yorks Kampagne "Make What’s Next" einen "Glass: The Lion for Change". Schwerpunkt der Kampagne zum Internationalen Frauentag war die Bekämpfung der ungleichen Geschlechterverteilung in "STEM"-Berufsfeldern (engl.: Science, Technology, Engineering and Mathematics).

McCann Londons "Survival Billboard" für das Xbox-Spiel "Tomb Raider" wurde 2016 17 Mal ausgezeichnet. Die Installation "DELQA" von Listen New York fuhr ebenfalls einen Sieg ein. "FIFA 14" für Xbox 360 und "Xbox Design Lab-Originals: The Franchise Model" für Xbox Design Lab von Y&R und Wunderman Colombia Bogota heimste sieben Lions ein, darunter der "Creative eCommerce Lion Grand Prix". Microsoft sammelte außerdem Löwen-Auszeichnungen für eine Palette an Produkten, darunter Microsoft Cloud, Microsoft Kinect, Windows 7, Windows Vista, OneNote, MSN, Halo 3 und Xbox.
stats