BZÖ stellt Wahlplakate vor
 

BZÖ stellt Wahlplakate vor

BZÖ-Wahlkampfleiter und Generalsekretär Stefan Petzner stellte gestern die Wahlkampagne der BZÖ in Wien vor.

"Die Macht der Bilder, die Kraft des Wortes und die Zugkraft Jörg Haiders. Das sind die drei Elemente auf die wir in dieser Wahlkampagne setzen.", erklärt BZÖ-Generalsekretär und Wahlkampfleiter Stefan Petzner bei der gestrigen Präsentation der dreiteiligen Plakat-Kampagne.







Im Mittelpunkt steht der BZÖ-Spitzenkandidat Jörg Haider: einmal mit aufgekrempelten Ärmeln in einem goldgelben Kornfeld, dann mit "optimistischen Blick nach vorne" in einer Allee sowie "in einer für Österreich typischen Gaststättenidylle". Die dazugehörigen politischen Botschaften "Ärmel aufkrempeln und anpacken!", "Den sozialen Weg gehen!" und "Österreich den Österreichern" sollen die BZÖ-Themenfelder widerspiegeln: Soziales und Teuerung, Sicherheit, Ausländer und Heimat. Dabei zieht sich die Key Message "Deinetwegen. Österreich." durch alle drei Sujets hin durch. "Ich habe die Kraft des Wortes gesucht und mit dem Wort 'Deinetwegen' gefunden, das in seiner Bedeutung, Klangfarbe und Sprachmelodie so stark und positiv ist, dass es die Macht der Bilder und die Zugkraft des Spitzenkandidaten optimal ergänzt", erklärt der kreative Wahlkampfleiter den Hauptslogan.







Die Plakate, die laut Petzner in seiner Eigenregie und ohne Agentur umgesetzt wurden, werden ab 1. September in ganz Österreich affichiert.



stats