"bz-Wiener Bezirkszeitung" wirbt mit Manuel R...
 

"bz-Wiener Bezirkszeitung" wirbt mit Manuel Rubey

#

Schauspieler ziert zwei Wochen lang 140 Tele-Lights in Wien

Die "bz-Wiener Bezirkszeitung", ein Titel der Regionalmedien Austria, ruft eine Kampagne mit einem prominenten Testimonial ins Leben. Zwei Wochen lang ziert der Sänger, Schauspieler und Kabarettist Manuel Rubey Werbesujets der heimischen Publikation. Warum sich die bz-Wiener Bezirkszeitung ausgerechnet Rubey als Testimonial ausgesucht hat, ist leicht erklärt: In der österreichischen Romantik-Komödie "Zweisitzrakete", die am 1. März in die Kinos des Landes kommt, mimt der gebürtige Wiener einen Fotografen eben dieser Zeitung - Die Zusammenarbeit war also quasi schon vorprogrammiert. An 140 Wiener Standorten wird Rubeys Gesicht Tele-Lights zieren. Die Kampagne mit den beleuchteten Werbesujets läuft ab Donnerstag, 21. Februar. Schwerpunkt ist der erste Wiener Gemeindebezirk. Neben Rubey spielen in dem Film von Hans Hofer auch noch Simon Schwarz, Alissa Jung, Thomas Stipsits und Alexander Jagsch mit.

Über die RMA:

2009 von der Styria Media Group AG und der Moser Holding AG gegründet, steht die RMA für lokale Nachrichten aus den Regionen. Unter ihrem Dach vereint sie 139 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg, sowie Grazer, Kärntner Regionalmedien, Brennpunkt Schwaz und Wörgler & Kufsteiner Rundschau. Weiters bieten die Portale Meinbezirk.at, Woche.at und Grazer.at regionale Inhalte.
stats