"Business Run" am 20. September 2001
 

"Business Run" am 20. September 2001

Die WienCom Werbeberatungsgmbh und Wien Energie veranstalten ein Laufsportfest im Wiener Ernst Happel Stadion. Anmeldung bis 14. September 2001.

Unter dem Motto "Run&Fun" veranstaltet die Wiencom WerbeBeratungsgmbh. am 20. September 2001 den 1.WIEN ENERGIE-Business Run. Veranstaltungsort des Events, der eine Brücke zwischen Sport und Job - statt Kampf um Meter und Sekunden - schlagen soll, ist das Wiener Ernst Happel Stadion. Jedes Unternehmen kann mehrere Teams von drei Personen nennen, die eine Distanz von 5 km absolvieren müssen. Die Nenngebühr beträgt 450 Schilling pro Team. Ein Preisgeld von 66.000 Schilling wird unabhängig von der Teamplazierung am Ende verlost. "Es geht um das Zusammengehörigkeitsgefühl von Mitarbeitern außerhalb des Büros, wo Angestellte mit ihrem Chef in lockerer Atmoshäre eine schöne Zeit verbringen können", erklärt Gerhard Seidl von Wiencom das Konzept. Im Anschluss an den Business Run ist ein Fest mit Preisverleihung, Kabarett von Bernhard Ludwig und einer Band geplant. Ein Teil des Preisgeldes wird für die Special Olympics gespendet, Lehrlinge zahlen nur 150 Schilling pro Team.



Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online unter www.businessrun.at. Vorbild für diese Art Rennen ist übrigens der seit 25 Jahren in Frankfurt abgehaltene "Chase Manhatten Run".

(cc)

stats