Bundesliga-TV-Rechte an ORF und Sky
 

Bundesliga-TV-Rechte an ORF und Sky

36 Live-Spiele im ORF, alle 180 Spiele auf Sky, Servus TV geht leer aus, Bundesliga steigern Einnahmen: 17 Millionen Euro pro Saison.

Nach einer Marathonsitzung am 1. April entschied der Vorstand der österreichischen Fußballbundesliga über die Vergabe der TV-Rechte der Tipp3-Bundesliga und der Ersten Liga für die Kommenden drei Jahre. Servus-TV und Kentaro gingen nach zähen Verhandlungen leer aus. ORF und Sky sicherten sich die Übertragungsrechte um insgesamt 17 Millionen Euro pro Saison:  Freitag gehört der Ersten Liga (Konferenzschaltung aller Spiele ab 18.30 Uhr plus Zusammenfassung auf Sky, ein Spiel soll frei in ORF Sport Plus zu sehen sein) Samstag zeigt Sky vier Bundesliga-Spiele (18 Uhr) einzeln und als Konferenz plus Zusammenfassung Sonntag zeigt der ORF ein Livespiel (16 Uhr) danach Sport am Sonntag.

(Quelle: Etat.at/ORF.at)
Themen
ORF
stats