"Bundesland heute" mit neuem Design
 

"Bundesland heute" mit neuem Design

Die Regionalsendungen der ORF-Landesstudios präsentieren sich in runderneuerter Form.

In neuem Outfit präsentieren sich die "Bundesland heute"-Sendungen des ORF: Studio-Dekoration, Design, Signation und Sendungsbeiträge sind einer Runderneuerung unterzogen worden. Mehr Live-Reportagen und "Erzählstil nahe am Publikum" - "Nachrichtenmagazin-Format" also - soll etwa "Wien heute" jünger und urbaner wirken lassen, meint Sendungsverantwortlicher Oliver Ortner. "Bundesland heute neu" heißt es aber auch in den übrigen Bundesländern. So präsentierte etwa Landesdirektor Hubert Nowak seine "Salzburg heute"-Sendung im neuen Nachrichtenstudio. Das nun – wie in allen anderen Bundesländern auch – gemäß dem neuen Nachrichtenmagazin-Design der Bundeslandsendungen umgestaltet wurde. Signalfarben wählt man für das neue "Niederösterreich heute": Blau für "Hard News" und Orange für "weichere Geschichten und Reportagen" sind laut Landesdirektor Norbert Gollinger "Symbol für die Dynamik der Sendungen." Zudem binde ein runder Gesprächstisch "Niederösterreich heute" optisch an die "Familie" der ORF-Nachrichtensendungen an.

(jed)

stats