Broschüre zur Regioprint 2008 erschienen
 

Broschüre zur Regioprint 2008 erschienen

Der Bericht der unabhängigen Medienuntersuchtung für kostenlose Regionalzeitungen steht seit kurzem in Form einer Broschüre zur Verfügung.

Zwischen 1. März und 30. Juni dieses Jahres haben die beiden Institute GfK Austria und die IFES insgesamt 6.494 Interviews durchgeführt, um die Nutzung von Gratismedien in Österreich zu erheben. Bereits zum zehnten Mal hat der Verband der Regionalmedien Österreichs (VRM) diese Studie in Auftrag gegeben. Seit kurzem liegt die Reichweitenstudie in Form einer Broschüre vor. Zu beziehen ist das übersichtlich gestaltete Zahlenwerk beim VRM.
stats