Branchenpreis: Jetzt für den PR-Bild Award 20...
 
Branchenpreis

Jetzt für den PR-Bild Award 2022 einreichen

APA-Comm

Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz können noch bis 8. Juni ihre besten PR-Fotos zum PR-Bild Award einreichen.

APA-Comm und news aktuell sind wieder auf der Suche nach den besten PR-Fotos des Jahres. Der Preis wird zum 17. Mal vergeben. "Wir suchen wieder erstklassige, pointierte, verblüffende, humorvolle, berührende und ausdrucksstarke Bilder. Fotos, die bewegen und in Erinnerung bleiben", so Julia Wippersberg, Geschäftsführerin von APA-OTS Originaltext-Service. "Wir wollen mit diesem Branchenpreis die ausgezeichnete Qualität der professionellen österreichischen PR-Fotografie würdigen und ins Bewusstsein rücken." Ab sofort können beliebig viele Bilder in sechs Kategorien eingereicht werden. Einzige Voraussetzung: Die Fotos müssen in den letzten zwölf Monaten für PR und Pressearbeit in Österreich, Deutschland oder der Schweiz produziert und verwendet worden sein. Sofern sich Kommunikationsagenturen oder Fotograf:innen mit Bildern ihrer Kund:innen bewerben wollen, muss im Vorfeld die Erlaubnis zur Bildeinreichung geklärt worden sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Gewinnerbilder werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren ermittelt: Nach Ende der Bewerbungsfrist bewertet eine Fachjury aus Medien- und Kommunikationsprofis, welche Fotos es auf die Shortlist schaffen. Im Anschluss stimmt die Fachöffentlichkeit über die Favoriten ab. Im November gibt APA-Comm die Gewinnerbilder des 17. PR-Bild Awards aus den einzelnen Kategorien sowie das PR-Bild des Jahres jeweils für Österreich, Deutschland und die Schweiz bekannt. Hier geht es zu sämtlichen Informationen und zur Anmeldung.
stats