Blue-tomato.at entwickelt sich
 

Blue-tomato.at entwickelt sich

Der Snowboard-Webshop erhält neues Design und ein verbessertes technologisches Fundament, um das derzeitige wirtschaftliche Wachstum fortsetzen zu können.

Das in Schladming in der Steiermark ansässige Snowboard-Unternehmen Blue Tomato, bestehend aus drei Outlets, zwei Testcenter und Snowboard-Schulen sowie einem Webshop, optimiert und entwickelt Blue-tomato.at weiter. Dieser Webshop verfügt über ein neues Design und eine verbesserte technische Infrastruktur. So sollen eine intuitive Navigation und verbesserte Produktdarstellungen den Verkauf des rund 40.000 Artikel umfassenden Sortiments weiter ankurbeln. Die bisherige Umsatzentwicklung rechtfertigt diese Investitionen. So ist der Mailorder-Umsatz via Web und Katalog, teilt Blue Tomato-Geschäftsführer Gerfried Schuller mit, in der laufenden Wintersaison gegenüber dem Vorjahr um 30 Prozent gestiegen.



Blue Tomato konnte in diesem Winter bereits mehr als 4.000 Snowboards verkaufen. Snow- und Streetwear macht mittlerweile 40 Prozent des Gesamtumsatzes von Blue Tomato aus. In den drei stationären Shops – Schladming, Haus, Obertauern – hält das Unternehmen derzeit bei einem Umsatzwachstum von 15 Prozent. Blue-tomato.at ging 1997 online. Seit drei Jahren publiziert das Unternehmen einen jährlich erscheinen Katalog mit einer Auflag von rund 320.000 Stück.



(tl)

stats