"biber" holt sich ORF-Projektmanager
 

"biber" holt sich ORF-Projektmanager

#

Bernhard Friedrich verstärkt die Geschäftsführung

Das Ethno- und Lifestyle-Magazin "biber" verstärkt seine Geschäftsführung um den ORF-Projektmanager Bernhard Friedrich. In seiner neuen Position verantwortet Friedrich Verkauf, Vertrieb und Marketing. In den kommenden Monaten wird er sich speziell dem Ausbau der Vertriebskanäle und der Optimierung der Sales- und Marketing-Aktivitäten von "biber" widmen, heißt es in einer Aussendung.

Friedrich arbeitete mehr als fünf Jahre bei der ORF-Enterprise im Sport-Projekt-Management. Berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem als Assistent der Geschäftsführung bei der Werbeagentur Ogilvy sowie bei der Firma Hirsch in den USA. Vor seinem Wechsel zur ORF-Enterprise verantwortete Friedrich für die Concordia Sozialprojekte den Aufbau eines Waisenhauses im ukrainischen Zhytomir.

"Mit Bernhard Friedrich wechselt einer der talentiertesten Projektmanager und Verkäufer der ORF-Enterprise zu uns. Als ehemaliger Spieler der Österreichischen Jugend-Eishockey-Nationalmannschaft und als Sohn einer Schwedin bringt Friedrich einen internationalen Background und viel Kämpferherz für unseren Wachstumskurs mit", so "biber"-Herausgeber Simon Kravagna.
stats