Bertha von Suttner-Jugendplakatwettbewerb läu...
 

Bertha von Suttner-Jugendplakatwettbewerb läuft

Das Thema für den Suttner-Jugendplakatwettbewerb 2005 lautet "60 Jahre Frieden".

Bereits zum insgesamt zehnten Mal schreiben die Niederösterreichischen

Heimatwerbung und das Niederösterreichische Landesjugendreferat den "Bertha von Suttner-Jugendplakatwettbewerb" aus. Das Thema des Wettbewerbs für 2005 lautet "60 Jahre Frieden". Am Plakatwettbewerb sind alle Schüler ab der 9. Schulstufe teilnahmeberechtigt. Die Arbeiten müssen auf Papier im Mindestformat A 3 quer angefertigt werden, wobei Technik und Materialauswahl offen sind. Die besten Einsendungen prämiert eine unabhängige Expertenjury. Das Siegerplakat affichiert die Heimatwerbung in ganz Niederösterreich in einer Auflage von 1.000 Stück sowie in mehreren Tranchen.



Der Bewerb versteht sich auch als Hommage an Bertha von Suttner, die für Toleranz und Gerechtigkeit gekämpft hat und der im Jahr 1895 der Friedensnobelpreis verliehen wurde. Bertha von Suttner wurde ganz bewusst als Patin für den Preis gewählt, da sie aktiv für Frieden und Menschlichkeit eingetreten ist.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 10. April 2005. Die Arbeiten sind an das Jugendreferat Niederösterreich, 3109 St. Pölten,

Landhausplatz 1, Haus 9, zu richten. Nähere Informationen zu dem Wettbewerb gibt es bei Natascha Merighi unter der Telefonnummer 02742/9005-13266.

(as)

stats