Bertelsmann legt n-tv-Pläne auf Eis
 

Bertelsmann legt n-tv-Pläne auf Eis

Der Eindstieg von RTL beim Berliner Nachrichtensender n-tv scheint in weite Ferne gerückt.

Der Medienkonzern Bertelsmann überdenkt wegen der schlechten konjunkturellen Lage den Einstieg von RTL beim Nachrichtensender n-tv, meldet Horiozont.net.Der vereinbarte Kaufpreis von 150 Millionen D-Mark, knapp mehr als eine Milliarde Schilling, sei bei dem zurzeit schrumpfenden Werbemarkt eine zu hohe Summe, heißt es seitens Bertelsmann. Für eine RTL-Beteiligung an n-tv gab es verschiedene Modelle, unter anderem die Übernahme jener 24,27 Prozent der Anteile, die AOL Time Warner hält.

(as)


stats