Berg.Welten 2007 geht an Urs Willmann
 

Berg.Welten 2007 geht an Urs Willmann

Der stellvertretende Ressortleiter der "Zeit" gewann den diesjährigen Reisejournalistenpreis der Tirol Werbung.

Urs Willmann, stellvertretender Leiter des Wissens-Ressort der "Zeit", hat den diesjährigen Reisejournalistenpreis Berg.Welten 2007 gewonnen. Mit seiner ironisch, detailreichen Schilderung einer 36-Stunden-Wanderung - "die perfekte Balance zwischen Schmerzen und Scherzen", so die Jury - konnte sich Willmann gegen über 100 Einsendungen durchsetzen und den mit 5.000 Euro dotierten Preis nach Hause nehmen. Berg.Welten wurde letztes Jahr zum sechsten mal ausgerufen. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Alpenvereins-Ausstellung "Berge - eine unverständliche Leidenschaft" statt.

(dodo)

stats