Bauer Medien KG findet auch heuer kein Sommer...
 

Bauer Medien KG findet auch heuer kein Sommerloch

Die Bauer Media KG untersucht das saisonale Werbeverhalten von Unternehmen.

Gibt es das Sommerloch in den Medien und in der Werbung? In ihrer alljährlichen Analyse kommt die Bauer Media KG, der Anzeigen- und Onlinevermarkter der Bauer Verlagsgruppe, zu dem Schluss, dass es das vielzitierte Sommerloch nicht gibt. Die Bauer Media KG analysierte mit der Ausarbeitung „Gibt es ein Sommerloch?“ das saisonale Werbeverhalten der werbetreibenden Unternehmen.



Analysiert werden die Einzelhandelsumsätze, des monatlichen Reiseverhalten und die verkauften Auflagen von Publikumszeitschriften. Fazit: Solange die Mehrzahl der Werbetreibenden an das Sommerloch glaubt, bieten die Sommermonate beste Voraussetzungen den Share of Advertising und den Share of Voice bei gleichbleibendem Budget signifikant zu erhöhen. Man muss sich gegen weniger Anzeigenkonkurrenz durchsetzen, profitiert also vom geringeren Werbedruck und erhöht automatisch die Kommunikationseffizienz.



Die Untersuchung steht über die Webpage der Bauer Media KG zum Download zur Verfügung.

(as)

stats