Barrierefreier Fußball via Antenne
 

Barrierefreier Fußball via Antenne

Im Auftrag des ÖFB kommentiert die Antenne Steiermark das Frankreich-Länderspiel in Wien für Sehbehinderte.

Der Österreichische Fußballbund (ÖFB) hat die Antenne Steiermark damit beauftragt, das WM-Qualifikationsspiel Österreich gegen Frankreich (6. September) vor Ort im Wiener Ernst-Happel-Stadion für Sehbehinderte zu kommentieren.




Die Vorgeschichte: Die Antenne Steiermark liefert seit 2007 bei allen Sturm-Graz-Spielen 90 Minuten Live-Moderation für im Stadion sitzende Sehbehinderte, um allen Fußballfans Live-Stadionstimmung zu vermitteln.

Nachdem die UEFA auf die Initiative "barrierefreies Sehbehindertenradio" aufmerksam wurde, haben die Antenne Steiermark-Sportreporter Martin Zwischenberger, Florian Prates und Markus Terrant gemeinsam mit deutschen Kollegen während der EURO 2008 auch sämtliche Spiele in Österreich sehbehindertengerecht kommentiert.
 

stats