Bank Austria Kunstforum und Figlmüller kooper...
 

Bank Austria Kunstforum und Figlmüller kooperieren

Die Agentur A Unit, das Bank Austria Kunstforum und das Gasthaus Figlmüller bringen Kunst und kulinarischen Genuß zusammen.

Seit kurzem bieten das Bank Austria Kunstforum und der Wiener Gastronomiebetrieb Figlmüller ihren Besuchern das "Kunstschnitzel" an. Zum Preis von 19,90 Euro können hungrige Kulturfans oder kulturbeflissene Gasthausbesucher sowohl die aktuellen Ausstellungen im Kunstforum zu besuchen und davor oder danach eines der hochgelobten Wiener Schnitzel genießen. Die Besucher erhalten beim Kauf des "Kunstschnitzels" in einem der beeiden Betriebe einen speziellen Gutschein beziehungsweise eine Voucher mit dem sie im Partnerbetrieb den zweiten Teil der versprochenen Leistung beziehen können. Die Agentur A Unit brachte für dieses Projekt die beiden Kunden Figlmüller und das Bank Austria Kunstforum zusammen und erarbeitete mit ihnen gemeinsam das Konzept für das Wiener "Kunstschnitzel". Außerdem zeichnet die Agentur für die graphische Umsetzung der verschiedenen Werbemaßnahmen für das neue Produkt verantwortlich.

(as)


stats