"B.Z." mit neuem Design
 

"B.Z." mit neuem Design

Berlins größte Tageszeitung erscheint ab sofort mit überarbeiteter Optik undf neuen Gestaltungselementen.

Die "B.Z.", Berlins größte Tageszeitung, wurde sowohl einem optischen als auch einem inhaltlichen Relaunch unterzogen. Das neue Layout der "B.Z.", die weiterhin im Tabloidformat erscheint, ist ruhiger, leichter und übersichtlicher. Auch inhaltlich und in der Blattstruktur gibt es Änderungen: Neues Element im Nachrichtenteil ist eine Fotodoppelseite, die die Bilder des Tages mit Kurztexten präsentiert.



Für die optische Gestaltung des Blattes aus dem Axel Springer Verlag zeichnet Lukas Kircher als Berater verantwortlich. Der aus Kärnten stammende Kircher wurde auch von Wolfgang Fellner für das Konzeptionsteam der geplanten neuen Tageszeitung für Österreich engagiert.

(as)


stats