Auszeichnung: ÖFG ruft Preis für Wissenschaft...
 
Auszeichnung

ÖFG ruft Preis für Wissenschaftsjournalismus ins Leben

Screenshot/ https://www.oefg.at/

Die Verleihung des Preises soll im Rahmen des nächsten ÖFG Workshops im April 2022 stattfinden.

Der Preis der Österreichischen Forschungsgemeinschaft soll guten Wissenschaftsjournalismus, der einen entscheidenden Beitrag im Sinne der Akzeptanz von Forschung leisten kann, würdigen. Der Preis wird in den Kategorien Tageszeitungen, Magazine, Rundfunk-Beiträge, Fernseh- und Video-Beiträge ausgeschrieben und maximal ein Preis je Kategorie vergeben. Es ist auch möglich Artikel- oder Dokumentationsreihen (anstelle einzelner Beiträge) zu nominieren. Es werden alle an Wissenschaft interessierten Personen, insbesondere auch WissenschaftlerInnen selbst, eingeladen Nominierungen vorzunehmen. Selbstnominierungen durch JournalistInnen seien nicht möglich.

N
ominiert werden können Beiträge aus dem Zeitraum von 1.1.2021 bis 31.12.2021. Nominierungen können bis zum 10. Jänner 2022 über die Homepage der ÖFG eingereicht werden. Die Entscheidung über die Vergabe des Preises wird durch die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats der ÖFG getroffen auf Basis eines Vorschlages eines Ausschusses des Beirats unter Beiziehung weiterer WissenschaftlerInnen.
stats