Austrian Airlines und Wien-Tourismus kooperie...
 

Austrian Airlines und Wien-Tourismus kooperieren

Die Austria Airlines und Wien-Tourismus setzen eine gemeinsame Initiative im Incoming-Tourismus.

Die Forcierung des Incoming-Tourismus nach Wien steht im Mittelpunkt einer erweiterten Kooperation zwischen der Austrian Airlines Group und Wien Tourismus. Mit maßgeschneiderten, zielgruppengerechten Preis- und Werbeaktionen in den wichtigsten Auslands-Märkten soll gemeinsam der Zustrom von Wien-Touristen angekurbelt werden. Gemeinsam starten die Austrian Airlines Group und Wien-Tourismus daher in sieben Ländern für Sommer/Herbst 2003 eine Werbekampagne. Die Kampagne läuft in großen Tageszeitungen und Magazinen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Rußland, Griechenland und Japan, jenen sieben Märkten, die zusammen einen knapp 40-prozentigen Anteil an den Nächtigungen in Wien haben.



Mit Gerhard Aigner, dem bisherigen Area Manager für Österreich, hat die Austrian Airlines außerdem einen eigenen Incoming Touristik Manager ernannt.

(as)


stats