Aussenwerbung lädt zur Plakat-Challenge
 

Aussenwerbung lädt zur Plakat-Challenge

Kreative werden für das gefühlvollste Sujet mit einer Kampagne auf 1.000 Plakatstellen belohnt.

Unter dem Motto "Wer Gefühle zeigt, gewinnt" ruft die Aussenwerbung GmbH zu einer großen Plakat-Challenge auf. Der Plakat-Wettbewerb stellt die Kreativen des Landes jenseits kommerzieller Aufgabenstellungen vor eine neue Herausforderung: Es gilt, Werbung für Gefühle auf einem Plakat zu machen. "Wir möchten bei den Kreativen ihr "Gefühl für Plakat" wecken und suchen nach dem ultimativen Plakat für Gefühle", erklärt Aussenwerbung-Geschäftsführer Markus Schuster. Das Sieger-Sujet wird Mitte Mai von einer Kreativ-Jury gewählt und im Sommer auf 1.000 Plakatstellen der Aussenwerbung affichiert. Einreichschluss ist der 30. April 2005, detaillierte Informationen und die Möglichkeit zur Online-Registrierung finden sich unter www.plakatgefuehl.at.

(jm)

stats