Ausgezeichnete Umweltberichte
 

Ausgezeichnete Umweltberichte

Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder prämierte die besten Umweltberichte des vorigen Geschäftsjahres.

Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder verlieh zum insgesamt vierten Mal den Aera (Austrian Environmental Reporting Award), der die besten Umweltberichte des vorigen Geschäftsjahres auszeichnet. Der Aera wurde in drei Kategorien vergeben. Der ersten Rang in der Klasse Klein- und Mittelbetreibe ging an Amada Austria (Sägeband- und Abkantwerkzeugehersteller) beziehungsweise an den Abwasserverband Anzbach – Laabental. Die Aera-Statue für den besten Nachhaltigkeitsbericht holte sich die Österreichische Elektrizitätswirtschaft AG (Verbund). In der Kategorie bester Umweltbericht hatte Senoplast Klepsch (Kunststoffproduktion) die Nase vorne.



Zum diesjährigen Aera reichten an die 30 österreichische Unternehmen ein. Die Gewinner der einzelnen Kategorien nehmen automatisch auch an den European Environmental Reporting Awards in Brüssel teil.



(wh)

stats