Aus für Online Today
 

Aus für Online Today

Gruner + Jahr stellt das Internetmagazin "Online Today" ein.

Wegen "fehlender wirtschaftlicher Perspektiven" hat sich das Management von Gruner + Jahr entschlossen, das Internetmagazine "Online Today" einzustellen. Die seit Mitte 2000 nachhaltig rückläufigen Anzeigen- und Vertriebserlöse im Segment der Internetmagazine und die damit fehlenden wirtschaftlichen Perspektiven veranlassen das Verlagshaus zu diesem Schritt. "Online Today" wird mit der Ausgabe 6/02 letztmalig erscheinen.



Auch das in Frankreich von der Gruner + Jahr-Tochter Prisma Presse herausgegebene "Web Magazin" stellt vom monatlichen Erscheinen auf sporadisch publizierte Sonderhefte um.

(as)


stats