Aufruf zum "Objektiv 2006"
 

Aufruf zum "Objektiv 2006"

APA und Canon schreiben heuer zum ersten Mal den Österreichischen Preis für Pressefotografie aus.

Mit dem steigenden Bewußtsein über den Designwert von Medien, rückt auch das Pressebild immer mehr in den Vordergrund. Immerhin ist es nicht selten ausschlaggebend dafür, ob ein Leser in einen Beitrag einsteigt und ihn liest oder nicht. Deshalb haben die Austrian Presse Agentur (APA) und Canon Österreich heuer zum ersten mal den Österreichischen Preis für Pressefotografie "Objektiv 2006" ausgeschrieben. Jeder Fotograf kann Pressefotos einreichen, die zwischen dem 1.März 2005 und 28.Februar 2006 in einem Medium (online, offline, Agentur) erschienen sind. Zugelassen sind bis zu drei Fotos aus den Kategorien Politik und Wirtschaft, Chronik, Kundst und Kultur, Sport, Portrait und Feature. Für die Kategoriesieger warten Warengutscheine von Canon im Wert von je 3.000 Euro, für den Hauptsieger in Höhe von 6.000 Euro. Die Sieger werden am 30.Mai 2006 im Rahmen einer Veranstaltung bekannt gegeben und auf der Website publiziert. Einreichschluß ist der 1. März 2006. Details zum Wettbewerb unter www.objektiv-fotopreis.at.

(dodo)


stats