ATV überträgt Loveparade als einziger live
 

ATV überträgt Loveparade als einziger live

Ab Samstag, 7. Juli 2001, ab 15.35 Uhr sendet ATV über fünf Stunden live von der Wiener Loveparade.

Nach dem überwältigenden Erfolg der ATV-Live-Übertragung anläßlich der ersten Loveparade in Wien im vergangenen Jahr, und nur eine Woche nach der Übertragung der Regenbogen Parade, rüstet sich der österreichische Privat-TV-Sender ATV am Samstag, 7. Juli, bereits für das nächste Fernseh-Großevent: Als einziger TV-Sender in Österreich berichtet ATV auch dieses Jahr wieder live von der Wiener Loveparade zwischen Praterstern und UNO-City. ATV zeigt in zwei Livesendungen um 15.35 Uhr (Die Parade) und um 19.30 Uhr (Die Party) die besten Bilder der Loveparade, Interviews mit Veranstaltern und Top DJ's, jede Menge Hintergrundberichte und vor allem viel Partystimmung. Eine Zusammenfassung der Highlights vom Vorjahr gibt es um 18.30 Uhr. Moderiert wird die Live-Party auf ATV von Nina Saurugg. Auf einem eigenen ATV-Truck tanzen weitere ModeratorInnen des Privat-TV-Senders zum DJ Lineup von Timo Kretschmann, Armin Ascari, Sonic, Phan.thomas. (gk)

stats