ATV überträgt Auftaktmatch von Rapid
 

ATV überträgt Auftaktmatch von Rapid

Champions League-Auftakt Anorthosis Famagusta – SK Rapid Wien am Mittwoch live ab 20.15 auf ATV

Am Mittwoch, dem 30. Juli 2008, überträgt ATV live das Auftaktmatch von SK Rapid Wien in der Champions League Qualifikation. Rapid trifft auf den zypriotischen Meister Anorthosis Famagusta. Volltreffer-Moderator Volker Piesczek wird durch die Sendung führen und als Gast im Studio Helge Payer erwarten. Die Stimme zum Spiel ist Kommentator Philipp Paternina, für Field-Interviews sorgt Thomas Draxler.
 
Rapid startet am Mittwoch das Unternehmen Champions League und bei ATV können die Fußball- und Rapid-Fans bei diesem Spiel live dabei sein. Den Gegner Anorthosis Famagusta hält Rapid-Coach Peter Pacult für schlagbar, auch wenn Famagusta bereits einmal international für Aufsehen gesorgt hat, als 2005 der türkische Meister Trabzonspor aus der Qualifikation geworfen wurde. Wenn Rapid den 13fachen zypriotischen Meister in die Knie zwingt, wartet in der nächsten Runde eventuell ein schwerer Brocken: FC Barcelona, Arsenal oder Juventus wären mögliche Gegner.
 
 
stats