APA-Kiosk nun als AK-Angebot in Oberösterreic...
 

APA-Kiosk nun als AK-Angebot in Oberösterreich

Marco Govel / Westend61 / picturedesk.com
Über 300 heimische und internationale Zeitungen und Zeitschriften stehen den Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern nun gratis digital zur Verfügung.
Über 300 heimische und internationale Zeitungen und Zeitschriften stehen den Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern nun gratis digital zur Verfügung.

Alle oberösterreichischen AK-Mitglieder (sowie Schülerinnen, Schüler und Studierenden) können ab nun im Rahmen der Online-Bibliothek der AK kostenfrei auf das komplette Angebot des APA-Kiosks mit seinen über 300 digitalisierten Titeln zugreifen.

AK-OÖ-Präsident Johann Kalliauer will mit dem Angebot "allen den digitalen Zugang zu noch mehr Wissen und Information erleichtern". Der Einstieg erfolgt über die Online-Bibliothek der AK, wo man sich für sein Bundesland registrieren muss. Neben dem bisherigen Angebot von rund 50.000 E-Books stehen den in Oberösterreich registrierten Usern damit auch die österreichischen und internationalen Tages- und Wochenzeitungen, Magazine und E-Papers des APA-Kiosks in digitaler Form zur Verfügung.

Die Benutzung ist für Arbeitnehmer/-innen, Schüler/-innen und Studierende aus Oberösterreich kostenlos, neben dem Arbeits- bzw. Ausbildungsplatz zählt auch ein Meldezettel aus dem Bundesland als Nachweis, der nach der testweisen, zwei Wochen lang gültigen Registrierung nachgereicht werden muss. 

Kalliauer will mit dem "neuen digitalen Zeitungskiosk" geänderten Lesegewohnheiten Rechnung tragen, da immer mehr Menschen "auch Bücher und Zeitungen bereits am Computer, am Smartphone oder am Tablet" konsumierten.

stats