Apa-DeFacto kooperiert mit ÖJC
 

Apa-DeFacto kooperiert mit ÖJC

Das Apa-DeFacto-Medienarchiv ist nun auch über die Homepage des Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) abrufbar.

Der Österreichische Journalisten Club (ÖJC) installierte auf seiner Homepage einen Link zur Apa-DeFacto-Suchmaschine. Das Apa-DeFacto-Archiv umfasst unter anderem die Inhalte sämtlicher österreichischer Tageszeitungen, Zeitschriften und Magazine, relevanter internationaler Medien sowie Fach- und Firmendatenbanken, das Apa-Originaltext-Service und Apa-Bild- und Grafikdatenbanken.



Die DeFacto-Suchmaschine ist über den Menüpunkt Medienarchiv auf der linken Navigationsseite der ÖJC-Homepage abrufbar. Das Abrufen einer Ergebnisliste kostet einen Euro (inkl. MwSt.), bei Volltextdokumenten beläuft sich der Preis je nach Dokumentenart zwischen ca. zwei und drei Euro. Wer über oejc.at oder pressezentrum.at einen DeFacto-Vertrag abschließt, bekommt ein 15-Euro-Rechercheguthaben in Form einer paysafecard.



(wh)

Themen
Homepage
stats