Antenne 4 bald mit neuem Namen on air
 

Antenne 4 bald mit neuem Namen on air

Der burgenländische Privatradiosender Antenne 4, an dem die Moira Media Service GmbH beteiligt ist, wird laut Moira-Geschäftsführer Steffen Müller in Bälde unter neuem Namen auf Sendung gehen.

Der burgenländische Privatradiosender Antenne 4, an dem die Moira Media Service GmbH, eine Tochter der deutschen Moira Rundfunk GmbH, über die Lokalradio Burgenland GmbH beteiligt ist, wird laut Moira-Geschäftsführer Steffen Müller in Bälde unter neuem Namen auf Sendung gehen. "Ich glaube, dass der Name nicht sehr positiv belegt ist," meint Müller. Das Konzept wird jedenfalls bis spätestens Mitte April stehen." Fix ist hingegen, dass "die Antenne 4 mit 88.6 Der Musiksender im Programmbereich kooperieren" werde. Die Antenne 4 werde Programmstrecken von 88.6 Der Musiksender übernehmen. Fix ist auch, dass die Moira die Auflage, die besagt, dass via Antenne 4 auch die im Burgenland ansässigen Minderheiten angemessen zu Wort kommen müssen, respektiert, ja sogar als Chance begreift. Müller: "Wir wollen die Minderheiten ja auch als Hörer gewinnen."

Mehr zu den Veränderungen bei der Antenne 4 lesen Sie in HORIZONT 11/2002!

(max)


stats