Anmeldung zu M-Parking
 

Anmeldung zu M-Parking

Die Stadtverwaltung der Stadt Wien sucht tausend Autofahrer, die ab 1. Jänner am dreimonatigen M-Parking-Testversuch teilnehmen wollen.

Am 1. Jänner startet der dreimonatige Testbetrieb M-Parking. In dieser Versuchsphase soll die Möglichkeit die Kurzparkzonen mittels Mobiltelefon zu bezahlen, erprobt werden. Ab sofort können sich Menschen, die sowohl Auto als auch Handy besitzen, auf den beiden Websites M-Parking.at und Wien.at zu dem Pilotversuch anmelden. Die Anmeldefrist endet am 29. November.



Die Wiener Stadtverwaltung erwartet einen regelrechten Ansturm und wird daher die tausend zu vergebenden Teilnehmerplätze verlosen. Während des Testbetriebes müssen die Teilnehmer keine Parkgebühren und nur die netzbetreiberabhängigen SMS-Gebühren bezahlen. Läuft der Pilotversuch zufriedenstellend ist die flächendeckende Einführung von M-Parking für den Sommer 2003 geplant.



(tl)

stats