Anke Schäferkordt soll RTL alleine führen
 

Anke Schäferkordt soll RTL alleine führen

Anke Schäferkordt soll noch in diesem Jahr die Führung bei RTL Deutschland komplett übernehmen.

Anke Schäferkordt, bisher stellvertretende Geschäftsführerin und COO von RTL, soll beim Kölner Privatsenders noch im Verlaufe der zweiten Jahreshälfte die Führung komplett übernehmen. Horizont.net berichtet, dies habe Gerhard Zeiler, Geschäftsführer von RTL Deutschland und CEO der RTL Group, gegenüber Top-Kunden und -Agenturvertretern auf dem sogenannten June-Screening, der Jahresprogrammpräsentation der Sendergruppe, eröffnet. Dies sei das letzte June-Screening, bei dem er für RTL Television spreche, verabschiedete sich der Senderchef bei den Mediaentscheidern. Schäferkordt übernahm erstmals die Präsentation der RTL-Programme für die kommende Saison.

(as)

stats