Animations-Award für junge Medienkünstler
 

Animations-Award für junge Medienkünstler

Arbeiten von 14- bis 25jährigen Kreativen können noch bis zum 30. September 2003 für den young Infoscreen-Award eingereicht werden.

Der young Infoscreen-Award soll jungen österreichischen Animationstalenten im Alter von 14 bis 25 Jahren die Möglichkeit bieten, ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Der Kreativnachwuchs kann seine Arbeiten bis zum 30. September 2003 einreichen – und zwar in drei Kategorien:

Infoscreen-Animationen (genau 20 Sekunden - entspricht der Länge eines durchschnittlichen Beitrages auf Infoscreen )
Kurz-Animationen (kürzer als 20 Sekunden)
Mega-Animationen (länger als 20 Sekunden)

Bei der Schlussveranstaltung des young infoscreen-Awards, den auch Hewlett Packard unterstützt und der im November stattfinden soll, werden die Gewinnerspots präsentiert und neun Awards sowie 18 Auszeichnungen verliehen. Informationen unter www.infoscreenaward.at

(rs)

stats