Angela Fritz: Von Die Presse zu Infora Untern...
 

Angela Fritz: Von Die Presse zu Infora Unternehmensberatung

Mit Unterstützung der vormaligen Die-Presse-Verlagsleiterin Dr. Angela Fritz baut Infora Unternehmensberatung ihre Kompetenz im Medienbereich weiter aus.

Mit Unterstützung der vormaligen Die-Presse-Verlagsleiterin Dr. Angela Fritz baut Infora Unternehmensberatung ihre Kompetenz im Medienbereich weiter aus. Während ihrer Zeit bei der Presse hat Fritz entscheidend zum wirtschaftlichen Aufschwung der Tageszeitung beigetragen. Fritz wird ihr spezifisches Know-how in der Organisation von Zeitungsverlagen, insbesondere im Verkaufsbereich, bei Infora einbringen. Fritz wird beim Ausbau der Infora-Beratungsleistungen im Medienbereich intensiv mit

Dr. Harald Heber, dem Geschäftsführer der Infora, zusammenarbeiten. Harald Heber selbst verfügt über mehr als 10-jährige Erfahrung in der Beratung von Medienunternehmen, u.a. der Styria-Gruppe.



Infora zählt mit 40 MitarbeiterInnen an den Standorten Graz, Wien und Bu-dapest zu den größten österreichischen Managementberatungsfirmen und begleitet Unternehmen aus der Privatwirtschaft sowie Non-Profit-Organisationen bei herausfordernden Veränderungsprozessen.

(max)

stats