Amazon bietet jetzt auch Gebrauchtwaren an
 

Amazon bietet jetzt auch Gebrauchtwaren an

Unter "Amazon.de Marketplace" können Privatpersonen und Unternehmen ihre gebrauchten Bücher, CDs, Videos etc. anbieten.

Der Online-Buchhändler Amazon öffnet seine E-Commerce-Plattform ab sofort für gebrauchte Produkte. Unter dem Titel Amazon.de Marketplace können Drittanbieter ihre Bücher, CDs, DVDs, Videos und Spiele zu Festpreisen feilbieten. Die Artikel erscheinen in der blauen "Kaufen/Verkaufen-Box" auf den jeweils inhaltlich entsprechenden Amazon-Produktseiten. Damit ist für den User der direkte Preisvergleich zwischen dem Neuprodukt und dem gebrauchten Angebot gewährleistet. Die Veröffentlichung der Artikel ist kostenlos, eine quantitative Beschränkung gibt es auch keine. Amazon verlangt jedoch für jedes verkaufte Produkt eine Provision von 15 Prozent vom Verkaufspreis zuzüglich einer Pauschale von 0,99 Eurocent. Die über den Marketplace angebahnten Transaktionen können über das Payment-System von Amazon abgewickelt werden.

(dodo)


stats