Almdudler bietet besten Hörfunk-Spot
 

Almdudler bietet besten Hörfunk-Spot

Den Sujet-Focus Hörfunk für den April 2004 gewinnt Lowe GGK vor CCP, Heye und Ogilvy & Mather.

Der Almdudler Hörfunk-Spot, kreiert von der Agentur Lowe GGK, ist Sieger des Sujet-Focus Hörfunk für den Monat April 2004. Almdudler erzielt den höchsten Score, errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact. An zweiter Stelle liegt der McDonald´s-Spot von der Agentur CCP, Heye. Auf Platz drei rangiert die Raiffeisen KFZ-Leasing Kampagne von Ogilvy & Mather.

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. Der durchschnittliche Werbedruck der einzelnen Hörfunk-Spots liegt im April bei rund 61.000 Euro brutto. Der höchste Budget beträgt 140.000 Euro. Im April wurden insgesamt 32 neue Hörfunk-Spots abgetestet.

(jm)

Hörfunk-Champions im April 2004 (Score):

1. Almdudler/Lowe GGK (158,0)
2. McDonald´s/CCP, Heye (157,8)
3. Raiffeisen KFZ-Leasing/Ogilvy & Mather (136,3)
4. Renault Megane/Publicis Group Austria (125,5)
5. ÖAMTC/Deutschland (115,0)
6. Take One mit Siemens Handy/freude – Hagmann u. Zündel (114,2)
7. Libro Diskont/Grill & Thompson (112,4)
8. Claro Energy-Tabs/Aichner Clodi GGK (112,2)
9. Schneekoppe Fruchtschnitte/Rock & Partner (111,5)
10. Sports Experts/TBWA Wien (108,2)

Imagesieger Hörfunk im April 2004:

Der Ansprechendste: Raiffeisen KFZ-Leasing
Der Originellste: Almdudler
Der Modernste: Renault Megane
Der Informativste: World of Wonders Hotels
Der Sympathischste: Almdudler
Der Verständlichste: Die neue Ölheizung
Der Kaufanregendste: McDonald´s
Der Auffälligste: Kärcher Hochdruckreiniger

stats