Aldi schreckt Verleger
 

Aldi schreckt Verleger

Der Diskontriese verzichtet auf Zeitungsanzeigen.

Der Diskontriese Aldi (in Österreich: Hofer) testet derzeit im deutschen Baden-Württemberg den Verzicht auf Tageszeitungsanzeigen. Dies berichtet HORIZONT Deutschland unter Verweis auf die „Lebensmittel Zeitung“. In Filialen von Aldi Süd hätte das Unternehmen auf den Strategieschwenk hingewiesen. Bis Jahresende wolle man Erfahrungen mit der Direktverteilung von Filialprospekten, teilweise in Kombination mit kostenlosen Anzeigenblättern (das sind quasi unsere Gratis-Wochenzeitungen), sammeln. Danach solle entschieden werden, wie es weitergehe. Die betroffenen Verlage seien jedenfalls in Alarmstimmung, heißt es.
stats