Aktuelle Reichweitenstudie des Kärntner Monat
 

Aktuelle Reichweitenstudie des Kärntner Monat

Die neueste Imas-Untersuchung bestätigt dem "Kärntner Monat" eine neuerliche Steigerung der Reichweite.

Von September bis November 2002 führte das Imas-Institut eine Untersuchung der Reichweite des Szenemagazins "Kärntner Monat" durch. Demzufolge verfügt das Magazin über 153.000 ständige Leser, was einem Plus von 10.000 Leser gegenüber dem Vergleichszeitraum 2001 entspricht. Bei den 30-bis 49-Jährigen in Kärnten entspricht dies einer Reichweite von 34 Prozent. Bei den 16- bis 29-Jährigen kletterte die Reichweite auf 19 Prozent. Nach der Einkommensstruktur gegliedert, erreicht der "Kärntner Monat" bei mittleren Einkommen eine Reichweite von 38 Prozent, bei höheren Einkommen sind es immerhin noch 28 Prozent.

(spr)

stats