Adress- und Kundendatenbanken pflegen
 

Adress- und Kundendatenbanken pflegen

BusinessVillage publiziert einen Praxisleitfaden zu Aufbau, Pflege und Nutzung von Adress- und Kundendatenbanken für das Direktmarketing.

Nicht nur inhaltlich richtige sondern auch klar strukturierte, analysefähige Daten werden heutzutage in Adress- und Kundendatenbanken benötigt. PriceWaterhouseCoopers hat in einer Analyse festgestellt, dass eine Vielzahl an Unternehmen im Bereich Datenstruktur und bei den Inhalten von Kundendatenbanken signifikante Probleme eingestehen. Ansätze zur Verbesserung dieser Situation möchte jetzt der von BusinessVillage BusinessVillage

publizierte Praxisleitfaden „Adress- und Kundendatenbanken für das Direktmarketing: Aufbau, Pflege, Nutzung“ geben.



Der Autor Carsten Kraus vermittelt darin Wissen, die behilflich sind Datenpflege zu strukturieren und zu systematisieren, den Nutzen geplanter Maßnahmen einzuschätzen sowie gute von schlechter Pflegeleistung zu unterscheiden und die Datenqualität ziu beurteilen.



Carsten Kraus; Adress- und Kundendatenbanken für das Direktmarketing/Aufbau, Pflege, Nutzung; BusinessVillage 2004; gebunden; ISBN 3-934424-59-7
stats