Adgar-Party für die Youngsters
 

Adgar-Party für die Youngsters

Die Printwerbegala am 5. März ist bereits ausgebucht - für die Aftershow-Sause des Zeitungsverbandes sind aber noch Restplätze frei.

Seit nunmehr 25 Jahren vergibt der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) seinen Printwerbepreis. Der "Adgar" 2009 wird im Rahmen einer feierlichen Galanacht am 5. März im Wiener Konzerthaus zelebriert. Die Gala selbst ist zwar bereits ausgebucht, für die neu installierte Aftershow-Party sind laut VÖZ aber noch Karten zu haben. Diese findet im Anschluss der Preisverleihung ab 22.00 Uhr ebenfalls im Konzerthaus für die "young generation" der heimischen Werbe- und Medienszene statt.





"Einerseits wird es für Kunden und Preisträger die gediegene Gala samt Dinner geben. Andererseits möchten wir mit dem kreativen Nachwuchs im Land einfach abfeiern", erklärt Wolfgang Chmelir, Geschäftsführer des Board Werbemarkt im VÖZ, die Adgar-Neuerungen. Für gute Stimmung bei der Party sollen DJ Eberhard Forcher und Sängerin Vera Böhnisch sorgen. Karten für den Adgar-Gig können per Mail beim Board Werbemarkt angefordert werden.
stats