A1 baut mobile TV-Angebot weiter aus
 

A1 baut mobile TV-Angebot weiter aus

Sechs neue TV-Kanäle sollen für mehr Unterhaltung am Mobiltelefon sorgen.

A1 baut seine Mobile TV Angebotspalette aus: Dem User stehen sechs neue Kanäle zur Verfügung: geekTV, Nick, LOKO, Crime Scene TV, Rocket TV und LAOLA1.tv. Auch das Videoangebot wurde erweitert bzw. übersichtlicher gestaltet. Ab sofort können alle A1 und B.FREE Kunden das neue Video-Angebot in  High Definition Qualität bis 8. Mai 2008 kostenlos testen.
stats