88.6 und HiT FM bündeln Vermarktung und Marke...
 

88.6 und HiT FM bündeln Vermarktung und Marketing

Das neue von den beiden Moria-Sendern gegründete Unternehmen RadioCom wird 20 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Privatradiosender 88.6 und HiT FM bündeln ihre Vermarktungs- und Marketingaktivitäten in der neu gegründete RadioCom Wien. Als Geschäftsführer des Unternehmens, das 20 Mitarbeiter beschäftigen wird, fungieren die beiden Senderchefs Ewald Volk (HiT FM) und Oliver Böhm (88.6). Mauricio Queiruga wurde zum Marketing- und Vertriebsleiter bestellt.

Radio 88.6 und das aus fünf Sendern bestehende HiT FM-Network gehört zur Moria Rundfunk GmbH, die 26 Hörfunksender in Österreich und Deutschland betreibt.

(rs)

stats