4Call baut Deutschland-Geschäft aus
 

4Call baut Deutschland-Geschäft aus

Lufthansa, Atos Origin und die Call Center Leipzig GmbH hat 4Call mit unterschiedlichen Lösungen im Call Center-Bereich beauftragt.

Lufthansa Cargo hat die 4Call CT Technologie AG mit der Errichtung der gesamten Call Center-Infrastruktur beauftragt. Der Systemintegrator Atos Origin hat sich 4Call nicht nur als Lösungsanbieter geangelt und von dem Unternehmen in Nürnberg/Deutschland ein Call Center mit 40 Arbeitsplätzen errichten lassen sondern fungiert auch als Koopertionspartner in spezifischen Projekten. Mit der Call Center Leibzig GmbH (CCL) wurde ein Letter of Intent im Wert von 300.000,- Euro unterschrieben. Der Auftrag zu zwei Call Centern - in Leipzig und Lychen - ist bereits erfolgt, zwei weitere in Saarbrücken und Werdau sollen folgen. Die CCL-Call Center sollen zunächst 50 Arbeitsplätze aufweisen und auf 200 Plätze ausgebaut werden können.



(tl)

stats