3,4 Milliarden Euro für Sponsoring
 

3,4 Milliarden Euro für Sponsoring

Laut der Studie "Sponsor Visions 2004" könnte in diesem Jahr das Sponsoring-Volumen in Deutschland auf 3,4 Milliarden Euro ansteigen.

Tour de France, Olympische Spiele, Leichtathletik-Europa- und Weltmeisterschaft, etc. schüren die Hoffnung, dass die deutschen Sponsoring-Ausgaben in diesem Jahr auf rund 3,4 Milliarden Euro ansteigen werden. Diese Zahl stammt aus der jetzt von der Agentur pilot veröffentlichten Studie "Sponsor Visions 2004", die wiederum auf 231 Interviews mit Sponsoring-Experten basiert.



Sport-Sponsoring bleibt dabei diejenige Disziplin mit den meisten Investitionen. 76 Prozent der Befragten aus Unternehmen setzen innerhalb ihrer Markenkommunikation auf diesen Bereich. Neben Medien-Sonderwerbeformen sind Kultur-Maßnahmen fest im Sponsoring-Portfolio verankert. Sponsoring-Projekte in den Bereichen Bildung, Soziales oder Ökologie fristen eher ein Schattendasein.



(tl)
stats