30.000 Digital-Abonnenten für die Kleine Zeit...
 

30.000 Digital-Abonnenten für die Kleine Zeitung

Kleine Zeitung
Die Kleine Zeitung forciert ihren Digital-Auftritt.
Die Kleine Zeitung forciert ihren Digital-Auftritt.

Die regionale Tageszeitung wächst digital weiter.

"Das Digital-Angebot der Kleinen Zeitung richtet sich an eine Zielgruppe, die sich bewusst für digitalen Qualitätsjournalismus entscheidet und die Crossmedialität der Kleinen Zeitung schätzt.“, so Thomas Spann, Geschäftsführung Kleine Zeitung.

Kleine Zeitung Digital-Abonnenten können flexibel entscheiden, ob sie am Smartphone, Tablet oder PC das Angebot nutzen möchten. Das Digital-Abo kann auf bis zu fünf Endgeräten gleichzeitig genutzt werden und beinhaltet uneingeschränkten Zugriff auf Kleine Zeitung Plus, das E-Paper und die Smartphone App. Kleine Zeitung Plus bietet exklusive Inhalte für Digital-Abonnenten aus der regionalen Berichterstattung und vertiefenden überregionalen Beiträgen auf kleinezeitung.at wie Analysen, Kommentare, Korrespondenten-Berichte, Infografiken, Live-Berichterstattung oder Kleine.TV.

stats