25 Jahre Ikea in Österreich
 

25 Jahre Ikea in Österreich

Seit einem Vierteljahrhundert bevölkern Billy & Co die Wohnzimmer der Österreicher.

Vor einem Vierteljahrhundert startete in Österreich Ikea, das "unmögliche Möbelhaus aus Schweden". Mit einem Mitarbeitertag wurde das Jubiläum gefeiert. Für die nächsten Jahre stehen weitere Expansionsschritte an. Zum einen der Neubau des Einrichtungshauses in Haid, zum anderen soll schon 2003 der Standort in Salzburg eröffnet werden. Und in Vorarlberg und Wien-West ist man auf intensiver Standortsuche. Darüber hinaus ist geplant, bis 2005 1.200 neue Mitarbeiter einzustellen.

(spr)

stats