2004 findet keine Telemesse statt
 

2004 findet keine Telemesse statt

Die bisherigen Veranstalter IP Deutschland und SevenOne Media sagen die Telemesse 2004 ab.

In diesem Jahr wird es keine Telemesse geben. Die Vermarktungsgesellschaften IP Deutschland und SevenOne Media Deutschland, bisherige Veranstalter der Telemesse, sagen die Programmpräsentation der deutschen TV-Sender in Köln ab.



Auf der Telemesse präsentieren die deutschen TV-Sender seit siebenJahren ihre Programme für die jeweils kommende Saison. In den vergangenen Jahren gab es bereits mehrfach Spekulationen zu einer Absage der Telemesse, die bisher in Köln beziehungsweise in Düsseldorf stattfand. Zu dem Branchentreff versammelten sich jeweils rund 5.000 Vertreter aus der TV- und Werbebranche.

(as)

stats