2001: Erfolgreichstes Jahr für Condé Nast Ver...
 

2001: Erfolgreichstes Jahr für Condé Nast Verlag München

Der Condé Nast Verlag in München, in dem Titel wie Vogue, GQ, Architectural Digest und Glamour erscheinen, zieht eine überaus positive Bilanz für das Jahr 2001.

Der Condé Nast Verlag in München, in dem Titel wie Vogue, GQ, Architectural Digest und Glamour erscheinen, zieht eine überaus positive Bilanz für das Jahr 2001. Gegen den Trend konnten die Condé-Nast-Titel deutliche Zuwächse sowohl bei Anzeigen, als auch im Vertrieb verzeichnen.



Die Vogue verzeichnet mit 130.720 Exemplaren verkaufter Auflage eine neue Bestmarke in ihrer über 20-jährigen Geschichte in Deutschland.

Und auch der Newcomer Glamour ist mit 405.551 verkauften Exemplaren eine feste und dauerhafte Größe im Segment der monatlichen Frauenzeitschriften geworden. AD Architectural Digest liegt mit 73.608 verkauften Exemplaren 22,3 Prozent über dem Vorjahresergebnis.

GQ Gentlemen’s Quarterly zeigt sich mit 131.826 verkauften Heften von den neu gestarteten Männer-Magazinen unbeeindruckt und liegt auf Vorjahresniveau.

(max)

stats