'2 Minuten 2 Millionen': Philipp Maderthaner ...
 
'2 Minuten 2 Millionen'

Philipp Maderthaner wird neuer Investor

Puls 4/Gerry Frank

Der Campaigning-Bureau-Gründer verstärkt ab September das Investorenteam der Start-up-Show.

Am 7. September startet "2 Minuten 2 Millionen" in eine neue Staffel. Neu in der Investorenrunde ist Philipp Maderthaner, Unternehmer und Gründer und Chief Visionary der Agentur Campaigning Bureau, die er bereits mit 30 Jahren gründete. Heute berät er vor allem CEOs und Jung-Unternehmer rund um Positionierung, Unternehmenskultur und Leadership. „Ich bin Unternehmer aus Leidenschaft und mit größter Überzeugung. Genau darum will ich andere auf diesem Weg unterstützen. Es gibt so viele großartige Ideen bei '2 Minuten 2 Millionen'. Ich will meine Expertise beitragen, um ihnen zum Durchbruch zu verhelfen“, sagt Maderthaner über seine neue Aufgabe.

In den Frühjahrsausgaben der Start-up-Show 2021 wurden über zehn Millionen Euro investiert. Zum Auftakt der neuen Folgen am Donnerstag luden die Gastgeber Martin Seeger, Julia Loibner und Peter Strutz von ProSiebenSat.1 Puls und die Investoren Leo Hillinger, Martin Rohla, Bernd Hinteregger und Sendungsmacher Tom Strobl die Kundinnen und Kundenn zum "2 Minuten 2 Millionen"-Dinner am Weingut Hillinger.
stats