18 Nominierungen für den 51. Fernsehpreis der...
 

18 Nominierungen für den 51. Fernsehpreis der Erwachsenenbildung

Fotolia
Unter den Nominierungen finden sich Produktionen von ORF, 3sat und Okto.
Unter den Nominierungen finden sich Produktionen von ORF, 3sat und Okto.

Zwei Fernsehfilme, fünf Sendereihen und elf Dokumentationen wurden von einer Jury nominiert.

Vergeben wird der Preis von den zehn Verbänden der Konferenz der Erwachsenenbildung (KEBÖ): Das sind die Arbeitsgemeinschaft Bildungshäuser Österreich, das Berufsförderungsinstitut Österreich, der Büchereiverband Österreichs, das Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich, das Ländliche Fortbildungsinstitut Österreich, der Ring Österreichischer Bildungswerke, die Volkswirtschaftliche Gesellschaft Österreich, der Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung, der Verband Österreichischer Volkshochschulen und das Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich.

Die Entscheidung über die Vergabe der Fernsehpreise der Erwachsenenbildung für 2018 trifft eine Jury im April 2019. Die Preisverleihung findet am 25. Juni im Urania Kino in Wien statt.

stats