16,9 Millionen Euro: "Licht ins Dunkel" zieht...
 
16,9 Millionen Euro

"Licht ins Dunkel" zieht Bilanz für das Geschäftsjahr 2019/2020

ORF/Roman Zach-Kiesling
Barbara Stöckl und Peter Resetarits waren die neuen Gesichter der nationalen "Licht ins Dunkel"-Sendungen und Spotkampagne im ORF-Fernsehen.
Barbara Stöckl und Peter Resetarits waren die neuen Gesichter der nationalen "Licht ins Dunkel"-Sendungen und Spotkampagne im ORF-Fernsehen.

Mit 16,9 Millionen Euro Spenden wurde das Vorjahresergebnis um knapp 500.000 Euro übertroffen. Das Gesamtspendenvolumen der Aktion seit 1973 beträgt insgesamt mehr als 320 Millionen Euro.

Die 47. Aktion von "Licht ins Dunkel" stand unter dem Vorzeichen eines Refreshments, einer Neuaufladung der Marke mit Inhalten, Gesichtern, neuen Sendungskonzepten, aber auch einer behutsamen Modernisierung und Digitalisierung. Barbara Stöckl und Peter Resetarits waren die neuen Gesichter der nationalen "Licht ins Dunkel"-Sendungen und Spotkampagne im ORF-Fernsehen. Nina Kraft und Andreas Onea gingen im Dezember "On Tour", um in allen Bundesländern Projekte und Menschen, die von "Licht ins Dunkel" unterstützt werden, zu besuchen und im täglichen "Licht ins Dunkel"-Adventkalender im "Studio 2" vorzustellen. Auch die Sendungen "Guten Morgen Österreich", "Mittag in Österreich" und "konkret" unterstützten die Hilfsaktion in der Adventzeit mit redaktionellen Beitragsreihen. Auf Facebook und Instagram bot "Licht ins Dunkel" News und Spendenmöglichkeiten.

Über den "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds konnte in diesem Jahr 5.243 Familien und 13.800 Kindern geholfen und in ganz Österreich rund 400 Sozial- und Behindertenprojekte unterstützt werden. Pius Strobl, Leiter des ORF-Humanitarian Broadcasting, erklärt: "Auch wenn 'Licht ins Dunkel' insgesamt eine große Erfolgsstory ist, so sind Kreativität und Engagement doch Jahr für Jahr aufs Neue gefordert, um neue – auch junge – Zielgruppen zu erschließen, ohne treue Spender und Spenderinnen zu verlieren." ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabet ergänzt: "'Licht ins Dunkel' ist eine Marke mit großer Innovationskraft, was inhaltliche Ausrichtung und technische Neuerungen betrifft, die dabei doch stets unverwechselbar bleibt."
stats