150 Millionen Euro für Ambient Media
 

150 Millionen Euro für Ambient Media

Laut der Ambient Media Analyse (AMA) ist der deutsche Markt für Ambient Media 150 Millionen Euro schwer.

Erstmals erscheint in Deutschland die Ambient Media Analyse (AMA). Diese Analyse weist dem deutschen Markt für Ambient Medien ein Potenzial von 150 Millionen Euro aus. Die AMA erlaubt Aussagen zu Reichweite, OTS, GRP und TKP von 81 Ambient-Media-Formen vom Toilettenplakat bis zur Bierdeckel-Werbung.



Initiator deer AMA ist die Agentur Jost von Brandis, die sich mit den Mitbewerbern Contrast, Magic Poster, OMD Outdoor und Posterscope zur AMA zusammengeschlossen hat.

(as)

stats